Donnerstag, 7. April 2011

Chinarundreise mit Shanghai - Hangzhou - Suzhou - Shanghai - Peking

Liebe Frau Müller,

wir sind vor wenigen Stunden wieder in Deutschland nach unserer 10-tägigen Chinarundreise Metropolen und Paradiese gelandet. Ich möchte Ihnen gleich telefonisch von unserer zweiten Chinareise berichten. Übrigens Ihr Tipp, das Buch "Chinas Megatrends" von Naisbitt zu lesen, hat sehr geholfen.

Chinarundreise, Shanghai, Quelle:Mary Lane@Fotolia

Wir haben vielleicht gestaunt. Zur Reisegruppe gehörten nur sieben Reisende. Mit 66 war ich der Grufti und meine Frau mit 52 auch die Älteste. Alle Übrigen waren zwischen 29 und 32.

Es hat alles perfekt geklappt. Die Rundreise begann in Shanghai. Es ist unsere Traumstadt. Obwohl wir die ganze Welt bereist haben, gibt es für uns keine schönere Stadt.

Hangzhou, die Hauptstadt der Provinz Zhejiang, folgte. Die Stadt am malerischen Westsee ist bekannt für die Herstellung von Seide und Grünem Tee. Schön.

Dann besuchten wir Suzhou am berühmten Kaiserkanal. Von Kanälen durchsetzt bezaubert diese kleine Wasserstadt.

In Peking besuchten wir am Ende der Chinarundreise den Kaiserpalast, Himmelstempel und die Große Mauer. Ein gigantisches Bauwerk!


Uns hat es sehr gefallen. Vor allem war der Preis für die 10 Tage und drei Ausflugspakete mit 1.181 € p. P. so niedrig. Ich habe schon die Werbetrommel für Sie gerührt und unseren Nachbarn gleich von der Chinarundreise erzählt.

D. L.
Reisenr. 327928
14.3.-24.3.2011

Chinarundreise


Wenn auch Sie diese Chinarundreise Metropolen und Paradiese buchen möchten, folgen Sie bitte dem Textlink.